Familie

Zauberhafte Geburtstagstage in Efteling!

In den letzten Monaten haben wir viele Dinge erlebt die uns den Glauben an Wunder haben verlieren lassen. Wobei es doch so schön ist an zauberhafte, unerklärliche Mythen zu glauben.

Unsere Kinder können das noch und lieben Elfen, Feen, Märchen und Zauberwelten. Lillys Geburtstag haben wir zum Anlass genommen sie in solch eine Welt zu entführen.

Am Freitag Nachmittag sind wir in die benachbarten Niederlande gefahren und haben im Eftelinghotel eingecheckt.

Mutig wie eh und je haben wir uns durch die verschiedenen Welten gewagt und die wildesten Abenteuer in flotten Gefährten erlebt.

Unser absoluter Tipp für diejenigen die vielleicht auch überlegen einmal dorthin zu fahren – nutzt die Jahreszeit. Es gab keine Wartezeiten an Attraktionen, überall fand man entspannt Platz und ihr wisst ja „Es gibt nur die falsche Kleidung“.

Ich liebe Artistikshows und Menschen die singen können und so buchten wir am zweiten Abend die „CARO-Show“, die im Theater des Parks aufgeführt wird. Meine Erwartungen waren, warum auch immer, gar nicht so riesig. Was ein Fehler sein sollte. Ich habe noch nie zuvor eine bessere und emotionalere Show erlebt als die dort aufgeführte. Noah und Lilly haben fast zwei Stunden unbewegt einfach nur zugeschaut und das soll bei den beiden Wirbelwinden etwas heißen. Wer dort ist, der sollte die Show auf keinen Fall verpassen.

Verpassen sollte man auch nicht direkt ein Themenzimmer zu buchen, denn diese sind nicht annähernd vergleichbar mit den Standardräumen!

Riesig, einfach komplett anders als alles zuvor gesehene und in jedem Detail spannend gestaltet.

Nun sind wir wieder daheim, was auch schön ist, aber in Kopf und Herzen haben wir eine ordentliche Ladung Feenstaub und Ritterrost gesammelt! Schöner könnte ein dritter Geburtstag für uns nicht sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.