Familie

*Werbung* Reisen mal anders!

Neben den üblichen Mamathemen geht es bei mir ja auch oftmals um meine Shoppingleidenschaft und unsere Reisen. Leider dürfen wir in zwei Wochen nicht in Richtung Strand und Meer, aber trotzdem habe ich endlich einen tollen neuen Koffer.

Klingt irgendwie verwirrend? Dann lest einfach weiter.

Lilly und ich müssen für ein paar Tage ins Krankenhaus – natürlich ist das alles andere als ein schöner Ort und daher habe ich ein geniales Überraschung-und Ablenkungspaket für Lilly zusammengestellt. Ich war dafür im Forum, denn dort finde ich alle Shops, die meinen Wunderkoffer optimal füllen.

Meine Tochter ist ein Mädchen durch und durch, alles was funkelt und glitzert stimmt sie glücklich. Wo sie das wohl her hat…

Da auch bei Claire’s der Sale ausgebrochen ist und man beim Kauf von drei reduzieren Artikeln den dritten kostenlos erhält, habe ich zugeschlagen.

Meine Mama hat schon immer gesagt, achte darauf das du stets saubere Schlafkleidung im Schrank hast, denn ein Krankenhausaufenthalt kann immer spontan kommen. Frisch gewaschen sind unsere Sachen immer, aber oft einfach nur gemütlich und nicht mehr unbedingt schön. Das habe ich nun geändert, denn H&M, Hema und TK Maxx hatten für uns große und kleine Damen tolle Schlafsachen im Angebot!

Wenn schon Krankenhaus, dann wenigstens schick!

Die Ärzte haben mir geraten ordentlich viel Spielzeug mitzubringen, natürlich habe ich bei Spielemax das derzeit absolut liebste Spielzeug ergattern können – Playmobil macht doch immer Freude.

Und das Krankenzimmer passte einfach perfekt zur Situation.

Sticker bereiten meinen Kindern immer Freude und sie können oft stundenlang kleben, drumherum malen und kleine Welten gestalten. Hema und Tedi haben eine riesige Auswahl und so sind einige Pakete in meiner Shoppingtasche gelandet.

Glücklicherweise steht neben diesen doofen Dingen im Sommer ein wunderschöner Urlaub an. Da ich mir in den letzten Jahren immer einen großen Koffer ausleihen musste, habe ich nun beschlossen, dass wir nun endlich einen tollen eigenen Koffer für mich brauchen. Tk Maxx hatte, neben vielen anderen Modellen, einen wahnsinnig großen und ganz leichten Koffer, der mir bereits auf den ersten Blick gefallen hat.

Diesen können wir dann im Krankenhaus testen und hinterher werde ich diejenige sein, die ihren Koffer als Erste auf dem Kofferband des Flughafens sehen wird, denn so eine Knallerfarbe hat nicht jeder.

Ich glaube Lilly hätte gerne noch das ein oder andere Teil dazugepackt, aber ich denke, dass sowas noch einige Jahre Zeit hat:)

Habt ihr noch Ideen was ich für Lilly unbedingt mitnehmen sollte? Dann her damit:)

Dieser Post wurde in Zusammenarbeit mit dem Forum Mülheim erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.