Mama

Ein perfekter Ausflugtag!

Wenn das Jahr zuende geht, wir alle frei haben, dann habe ich oft das Gefühl nicht mehr zu wissen welcher Tag überhaupt ist. Statt des straff strukturierten Ablaufs der normalen Wochen tritt absolute Planungsfreiheit ein.

Das Highlight ist es jedes Mal für uns, dass wir unsere Wecker ausstellen können und oft morgens noch gar nicht wissen, was uns am Tag erwartet. Wir lassen uns treiben und machen das, was uns Freude bereitet.

Heute hatten wir den für uns wirklich perfekten Tag! Nach dem Frühstück haben wir Proviantvorräte verpackt und sind in Richtung Niederlande gestartet. Was von uns aus ein Katzensprung ist.

Das Toverland war die große Überraschung für unsere Kinder! Ihr könnt euch vorstellen, wie sie gequietscht haben, als sie erkannt haben, wo es hingeht:)

Wir waren im letzten Jahr bereits dort und wirklich begeistert. Heute war es zwar um einiges voller als bei unserem ersten Besuch dort, jedoch verteilen sich die Menschen ganz gut.

Die Zufriedenheit der Kinder und ihre Aufregung motivieren einen selbst auch alles mitzumachen und so findet man sich selbst in Raupen ahnen, galoppiert auf Karussellpferden und erlebt Abenteuer im Indoorkletterbereich.

Nach ordentlicher Kletterei und unzähligen fantastischen Eindrücken ging es dann zurück.

Am Abend waren wir dann tatsächlich noch essen. Oft werde ich gefragt, wie wir sowas mit den Kindern machen, das sei ja unwahrscheinlich anstrengend – ist es bei uns nicht. Die Kinder kennen es und lieben es. Zudem ist unser Trick das Buffetrestaurant. Ohne lange (langweilige) Wartezeiten kann man nach Lust und Laune selbstständig auswählen was man gerne essen möchte. Das liebe nicht nur die Kinder, auch uns macht das unwahrscheinlich satt.

Und gleich fallen wir alle zusammen in unser großes Bett und träumen wahrscheinlich von den Ereignissen des wunderschönen Familientages und dann starten wir morgen in den Silvestertag. Darauf freuen wir uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.