Familie

*Werbung*Thomas Cycloon Hybrid

Wer mich kennt der weiß, ich habe eine Leidenschaft. Es sind keine teuren Pralinen, keine besonderen Käsesorten oder irgendein exotischer Wein.

Wer mich kennt der weiß, Technik kann ich nicht.

Aber: ich kann jedes Staubsaugermodell auseinanderbauen, kenne alle Vor-&Nachteile der jeweiligen Modelle und liebe Staubsauger!

Das was für andere ein notwendiges Übel ist, bereitet mir tatsächlich Freude. Saubere Böden und Polster machen mich zufrieden. Klingt bekloppt, stimmt aber tatsächlich.

Der Produkttest von brands you love kam da für mich natürlich wie gerufen.

Wir leben mit vier Personen und zwei wilden Katern auf, rechnet man den großen Keller mit, 4Etagen. Hier ist immer Action, wir haben viel Besuch und hier geht es nicht wie im Museum zu (auch wenn das manchmal toll wäre), hier wird gekrümelt, getobt, geflust und geschmutzt. Jeden Tag!

Günstige Staubsauger geben bei uns einfach auf, denn wir benötigen Saugkraft. Ich brauche verschiedene Aufsätze, da wir unterschiedliche Boeden haben, lackierte Treppenstufen…

Wenn einer das alles optimal meistert, dann ist es tatsächlich er:

Der Thomas Sauger ist wirklich und ich spreche da aus mamahafter Erfahrung der beste Sauger den ich jemals besessen habe!

Aber nun zu den Fakten, erzählen kann ich ja viel!

Der Cycloon Hybrid ist ein beutelloser Sauger mit zwei unterschiedlichen Filtertechniken, die auch für mich noch Neuland waren. Neben der gängigen Zyklon Filtertechnologie, die man zur „mal eben Reinigung“ ohne jeglichen Aufwand nutzen kann, nutzt er zusätzlich die Wasserfiltertechnologie. Hierbei muss man einfach nur Wasser in die dazu gelieferte Aquabox füllen und kann den Sauger dann zum Beispiel nutzen, um den Inhalt der Kaffeetasse die beim wilden Fangenspiel auf dem Boden gelandet ist, aufzusaugen. Auch klebrige Apfelschorle ging ohne Rückstände problemlos von unserem Fliesenboden.

Kennt ihr das, wenn der Staubsauger manchmal etwas muffelt? Das wird euch bei dem Thomas Sauger nicht passieren, denn durch die Wasserfiltertechnik wird nicht nur Dreck und Staub aufgenommen, tatsächlich hat man auch das Gefühl die Luft während des Saugvorgangs zu erfrischen.

Im Lieferumfang enthalten waren unterschiedliche Bürsten und Aufsätze für jede Gegebenheit.

Mein einziges Problem nach der ersten Nutzung war nur, wie ich das ellenlange Kabel, was tatsächlich über eine gesamte Etage bei uns reicht, ohne nervige Umstoepselei, wieder in den Staubsauger bekomme. Aber auch da wurde mitgedacht, man zieht das Kabel einmal kurz ruckartig nach hinten und es zieht sich wie von Zauberhand alleine wieder in den Sauger.

Ihr lest, ich bin wirklich begeistert und kann euch den Staubsauger mit gutem Gewissen ans Herz legen. Damit erspart ihr euch nervige Mehrarbeit und habt ein optimales Ergebnis.

Danke an brands you love für das tolle Produkt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s